Zoeken
Choose your language

WILLKOMMEN AUF DER WEBSEITE VON WATERLOO IN BELGIEN, 20 KM VON BRÜSSEL ENTFERNT.

SIE KÖNNEN DIE UNTEN AUFGEFÜHRTEN DOKUMENTE DOWNLOADEN, SIE ENTHALTEN ALLE GRUNDINFORMATIONEN, MIT DENEN SIE SICH AUF IHREN BESUCH DES SCHLACHTFELDS VON WATERLOO VORBEREITEN KÖNNEN.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN KÖNNEN SIE SICH AUF UNSEREN INTERNETSEITEN IN FRANZÖSISCHER, NIEDERLÄNDISCHER ODER ENGLISCHER SPRACHE UMSEHEN, UNS ANRUFEN ODER EINE E-MAIL SCHICKEN.

BIS BALD.

Map of the Battlefield of Waterloo 1815

Brochure of the Battlefield of Waterloo 1815


Geschichtliches

Kaiser Napoleon möchte Frankreich und Europa erobern: dieser Zeitraum nennt sich Cent-Jours (Hundert Tage).

Im März 1815 bildet sich auf dem Wiener Kongress eine neue Koalition, um Napoleon zu bekämpfen; dieser verlässt die Insel Elba, auf der er unter Hausarrest steht, und begibt sich über Juan-les-Pins nach Frankreich.

In der Zwischenzeit flieht der König von Frankreich, Ludwig XVIII., nach Gand in Belgien.

Die Armee der Verbündeten (hautsächlich bestehend aus Briten und Holländisch-Belgiern) treffen unter dem Oberkommando von Wellington und mit der preußischen Armee von Blücher als Erste in Belgien ein.
Fast 200.000 Männer bekämpfen sich!

Am 16. Juni stehen die französischen Truppen am selben Tag in Quatre-bas (ca. zehn km südlich des Schlachtfelds von Waterloo) den Einheiten Wellingtons und drei der vier preußischen Korps in Ligny (ca. zehn km süd-östlich von Quatre-Bras) gegenüber.

Wir schreiben den 18. Juni 1815, einen entscheidenden Augenblick in der Geschichte Europas.

Die Verbündeten gewinnen den Kampf gegen Kaiser Napoleon, doch sie erleiden zahlreiche Verluste.

Nach der Flucht von Waterloo muss Kaiser Napoleon bei seiner Rückkehr nach Paris abdanken.
Er wird ins Exil auf die Insel Sankt Helena geschickt, wo er 1821 stirbt.
Der Herzog von Wellington seinerseits wird zum Prinzen von Waterloo ernannt. 1827 wird er Premierminister des Vereinigten Königreichs.

1830 erklärt Belgien seine Unabhängigkeit.

Herdenking van de Slag bij Waterloo van 18 juni 1815.

23-06-2018

Herbeleef de geschiedenis gedurende een historisch weekend waarin u kennis kunt maken met de herdenkingssite van 1815. Er worden geleide bezoeken, ludieke activiteiten, en ook kinderanimatie georganiseerd.Dit jaar zal heel anders zijn dan de vorige edities met bivakken en gerec...

Bivakken en herdenkingen bij het Laatste Hoofdkwartier van Napoleon

23-06-2018

Herbeleef de laatste momenten van de Slag van Waterloo 1815 in het provinciaal museum van het Laatste hoofdkwartier van Napoleon! Ontdek de bivakken en neem deel aan historische en authentieke evenementen tijdens dit weekend.

Ronde van Saint-Jean

24-06-2018

Mis de feestelijkheden van de Ronde van Sint-Jan in Lillois niet. Dit volksfeest bestaat al meer dan 800 jaar. Brocantemarkt, stoet, fanfare, groot vuur, … zijn nog maar enkele hoogtepunten van dit weekend aan het begin van de zomer. Programma va...